Kinesiologie / Reiki

 

 

Harsewinkel, 05. April 2011:

 

"Seit letztem Herbst fühlte ich mich antriebslos, immer müde und wenig leistungsfähig - ganz übel für eine selbständige Dienstleisterin im kreativen Bereich. Ich konnte mich kaum zur Arbeit aufraffen, obwohl mir die ja eigentlich sehr viel Spaß macht. Dementsprechend wenig habe ich geschafft und die Rückstände wuchsen zu Bergen - auch nicht motivierend.

 

 

Mit Hilfe der Aura-Chakra-Kinesiologie haben Sie herausgefunden, wo die Ursachen für meinen Unwillen liegen. Ich bekam Glaubenssätze mit, die ich mehrmals täglich laut vorlesen sollte. Das kam mir zunächst ein bisschen albern vor, aber ich habe mich an die Anweisungen gehalten. Und langsam veränderte sich mein Leben.

 

 

Ende Februar hatte ich es endlich geschafft, mich von meiner größten Belastung zu trennen. Durchatmen - und dann 3 Wochen richtig krank mit einer heftigen Bronchitis, von der ich mich bis letzte Woche nicht erholen konnte.

 

Dann hatten wir eine lange Reiki-Sitzung und - man soll es nicht glauben - mein Husten ist fast weg. Und ich arbeite wieder fleißig, gerne und kreativ. Ich freue mich auf die nächsten Sitzungen und bin sehr zuversichtlich, dass ich bis zum Sommer meine gewohnte Lebensfreude und Leistungsfähigkeit wieder erreiche.

 

 

Ganz herzlichen Dank!
Ihre Anne Wahrendorff"

 

Ein Gelassenheits-Trainings-Wochenende auf einem privaten Hof in Werther.

 

Pfingsten 2012

Wir hatten alle viel Spaß, trotzdem konzentriert gearbeitet. UND Glück mit dem Wetter.